Kontrolle zur Auftragsdatenverarbeitung in Asien

Kontrolle zur Auftragsdatenverarbeitung in Asien

Unser Mitarbeiter Hr. Maik Opitz war im November wiederholt 8 Tage in Asien unterwegs, um diverse Unternehmen auf die Einhaltung des §11 BDSG zu kontrollieren. Die Kontrollen führten Ihn über China nach Indien. In Augenschein genommen wurden insbesondere die Ergebnisse der Umsetzung spezifischer Maßnahmen sowie die Einhaltung der vertraglichen Grundlagen des Auftraggebers durch seine Dienstleister. Neben der Überprüfung der Aspekte des §9 BDSG und dessen Anlage, wurden die Sicherheitskonzepte und deren tatsächliche Umsetzung vor Ort kontrolliert