Stellenangebot Consultant/Auditor Informationssicherheit

Sie suchen spannende, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Projekte, sind offen für neue Herausforderungen und möchten sich beruflich verändern? Oder stehen Sie am Anfang Ihrer Karriere und suchen den beruflichen Einstieg? Dann sind Sie bei uns goldrichtig!

Wir unterstützen unsere Kunden bei der konsequenten Umsetzung ihrer IT- und Compliance-Strategien durch eine prozessorientierte Vorgehensweise. Spezialisierte Projekt- und Expertenteams unterstützen Kunden aus Industrie, Finanzdienstleistung, Handel sowie öffentliche Organisationen. Unsere Stärke ist die Kombination aus fundiertem Know-how sowie hochqualifizierten, praxiserfahrenen Beratern und Systemingenieuren.

Unsere Standorte sind Schwülper, München und Wolfsburg. Unsere Arbeitsplätze sind überall da, wo unsere Kunden sind.

 

Für unser Consulting Competence Center „IT- und Information Security“ in Schwülper als auch für die Niederlassung in München benötigen wir Team-Verstärkung. Wir suchen zu sofort in Festanstellung eine/einen deutschsprachige/n:

Consultant/Auditor Informationssicherheit (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Beratung von Unternehmen und Behörden bezüglich der strategischen Weiterentwicklung der Informationssicherheit bzw. der Einführung von Informationssicherheits-Managementsystemen (ISMS)
  • Durchführung von Audits auf der Grundlage internationaler und nationaler Informationssicherheitsnormen, wie ISO 27001 und IT-Grundschutz, sowie den Datenschutzbestimmungen
  • Durchführung von IT-Sicherheitsanalysen und IT-Risikoanalysen, sowie Präsentation der Ergebnisse vor dem gehobenen Management
  • Coaching von betrieblichen IT-Sicherheitsbeauftragten und Datenschutzbeauftragten
  • Entwicklung unternehmensweiter IT-Sicherheitsleitlinien für unsere Kunden
  • Ausarbeitung und Durchführung von Awareness-Schulungen
  • Unterstützung im Pre-Sales Bereich

Ihre Qualifikation:

Für den Beruf als Consultant bzw. Auditor im Bereich der Informationssicherheit sind einige Qualifikationen notwendig. Fehlende Qualifikationen sind nicht zwingend ein Ausschlussgrund Es besteht immer die Möglichkeit, diese im Nachhinein zusammen mit uns zu erwerben. Ein Grundverständnis für das Thema Informationssicherheit ist jewoch zwingend erforderlich.

Notwendige Qualifikationen sind unter anderem:

  • Erfahrung im Management von IT-Projekten
  • Möglichst Berufserfahrung in einem Dienstleistungs- bzw. IT-Consulting-Unternehmen
  • Kenntnisse der gängigen Informationssicherheits-Standards ISO 27001, ISO 27002 und IT-Grundschutz sowie im Bereich Datenschutz
  • Idealerweise Kenntnisse und Erfahrungen in den Bereichen IT-Risikoanalyse, IT-Revision, IT-Service Management (ITIL) und Business Continuity Management (BCM)
  • Hohes Abstraktionsvermögen sowie analytisches und konzeptionelles bzw. ganzheitliches Denkvermögen
  • Fähigkeit, komplexe Sachverhalte überzeugend und verständlich darzustellen
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit auf der Ebene des IT-Managements und der Geschäftsleitung sowie Überzeugungs- und Durchsetzungsvermögen
  • Gute Englischkenntnisse, sicheres Auftreten, sehr gute Präsentations- und Moderationsfähigkeiten sowie uneingeschränkte Flexibilität und Reisebereitschaft sind selbstverständlich

Für die Zulassung des Auditors erforderlich:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium als Wirtschaftsinformatiker/in, Wirtschaftsingenieur/in, Informatiker/in oder vergleichbarer Hochschulabschluss, alternativ eine Ausbildung zum Techniker oder Meister oder
  • mind. 8 Jahre Berufserfahrung im Bereich der Informationssicherheit und Datenverarbeitung

 

 

Es macht Ihnen Spaß, mit Kunden zu kommunizieren und sich in einem jungen Team überdurchschnittlich zu engagieren. Sie sind dynamisch und bringen neue Ideen mit in das Unternehmen ein. Weiterhin zeichnen Sie Teamfähigkeit, eine hohe Lernbereitschaft und Flexibilität aus.

 

Dann bewerben Sie sich bei uns!

Ihre Chancen:

Wir bieten Ihnen eine ausbaufähige und eigenverantwortliche Position in einem jungen, kollegialen und dynamischen Team an. Lücken in Ihren Qualifikationen können bei genereller Eignung für die Stelle schnell durch entsprechende Fortbildungen und Zertifizierungen gefüllt werden. Ein leistungsgerechtes Gehalt sowie ausgezeichnete berufliche Entwicklungsmöglichkeiten runden unser Angebot ab.

Informationen zu unseren Tätigkeiten im Bereich Information Security finden Sie hier.

Finden Sie eine Übereinstimmung mit Ihren persönlichen Zielen und Qualifikationen?

Dann steht Ihnen Herr Opitz für eine erste Vorabinformation unter der Rufnummer +49 5303 / 9 23 35 – 38 gerne zur Verfügung.

Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Gehaltsvorstellung und frühestmöglichem Einstellungstermin senden Sie bitte in elektronischer Form an: bewerbung[@]datasystems.de